Pferdeosteopathie/ Pferdethermografie Corinna Höner
Pferdeosteopathie/PferdethermografieCorinna Höner

Pferdethermografie - mehr als bunte Bilder!

Was kann die Thermografiekamera?

 

Die Kamera mißt mit 76.800 Messpunkten das fotografierte Objekt, es entsteht ein Wärmebild. So lassen sich die Temperaturunterschiede im Gewebe sehr deutlich darstellen. Oft merkt der Reiter dass das Pferd nicht mehr so "rund" läuft, mit der Kamera lässt sich feststellen wo vielleicht ein Entzündungsprozess entsteht oder schlimmstenfalls schon im Gange ist und wo die Muskulatur überlastet ist.

 

Auch Bereiche die nicht optimal versorgt werden, z.B. durch blockierte Gelenke kann man auf dem Wärmebild erkennen.

 

Hierbei ist wichtig, dass der Thermograf genau weiß wie er seine Kamera einstellen  muss und wie er die entstandenen Bilder zu bewerten hat.

 

Noch wichtiger sind die äußeren Umstände die bedacht werden müssen.

 

Dinge, die die Messung negativ beeinflussen:

- Decken, Gamaschen: Diese sind rechtzeitig vom Pferd zu entfernen

- Dreck, Feuchtigkeit: Das Pferd muss sauber und trocken sein

- Medikamente: diese sind mindestens 24 Std vorher abzusetzen

- Sprays/Salben: Auch Fliegen-/ und Mähnenspray verfälschen das Messergebnis

- Zugluft, Deckenlampen, Fliesen, Sonne: all diese Dinge führen vor und während der Messung zu verfälschten Ergebnissen

 

Vor einem Thermografietermin erhalten Sie von mir genaue Infos die beachtet werden müssen um ein optimales Messergebnis zu erhalten.

 

 

Es ist auch eine Teilthermografie möglich, um z.B. zu schauen, ob ein Schaden ausgeheilt ist. Im Falle eines vorangegangenen Fesselträgerschadens könnte man so schauen ob der Schaden wirklich ausgeheilt und das Pferd wieder belastbar ist.

 

Noch ein ganz wichtiger Aspekt der Thermografie: Überprüfung des Sattels! Hier kann genau kontrolliert werden, wo der Sattel aufliegt, wo Luftbrücken entstehen und wie der Druck auf dem Pferd verteilt wird.

Grenzen der Thermografie: Im Verdachtsfall kann ein Wärmebild kein Röngten-/ oder Ultraschallbild ersetzen und selbstverständlich auch keinen Tierarzt!

Hier finden Sie mich


Südstraße 50
33397 Rietberg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0172/7107754

 

Email an:

info@optiervital.de

 

Öffnungszeiten:

Montags-Freitags von

12:15 - 19:30 Uhr